RICH PAINT WIDE 72.jpg

  Rich Simmons ist ein zeitgenössischer Urban Pop Artist, der auf der ganzen Welt ausgestellt hat. Simmons Arbeit erforscht die Schnittstellen visueller Kultur, die Pop-Art, Comics, die Renaissance, zeitgenössische Mode, Sexualität und darüber hinaus umfassen.

Der in London ansässige Rich Simmons hat eine weltweite Reichweite und Berühmtheit, da er in einigen der renommiertesten Galerien der Welt in London, New York, LA, Tampa, Miami, Toronto und Genf ausgestellt hat. Simmons Arbeiten haben es nun in die Museumssammlungen geschafft. Die Ausstellung Men Of Steel, Women Of Wonder wurde 2019 im Crystal Bridges Museum of American Art gezeigt. Letztes Jahr wurde eines seiner Werke bei einer Wohltätigkeitsauktion von Christie's für 52.000 GBP verkauft.

Simmons kühne Verwendung von Farben, detailgetreue handgeschnittene Schablonen, Sinn für Humor und zum Nachdenken anregende Erzählungen in seiner Arbeit beweisen, dass Rich sowohl ein Innovator als auch ein hochsammelbarer Künstler ist. Simmons Arbeit geht über Galerien hinaus und seine Street Art-Wandbilder sind auf der ganzen Welt zu sehen. Das neueste 400 Quadratmeter große Wandbild wird in Rogers Arkansas fertiggestellt.

Simmons ist auch der Schöpfer und Gründer von Art Is The Cure, einer preisgekrönten Vinspired-Organisation zur Förderung der Kunsttherapie, die Workshops und Vorträge auf der ganzen Welt durchgeführt hat.

 

“HIS STYLE AND AESTHETIC ARE TRULY IMPRESSIVE. STENCIL STREET ART BEYOND THE STENCIL AND THE STREET. WATCH OUT FOR THIS DUDE...

 

MARK HOPPUS, BLINK-182

„Sein Stil und seine Ästhetik sind wirklich beeindruckend. Schablonenstraßenkunst jenseits der Schablone und der Straße. Pass auf diesen Kerl auf… “

Mark Hoppus, Blink-182

.

„Die Kunst selbst kann sehr gut als erfolgreiche Fusion bezeichnet werden. Seine Darstellungen bekannter Figuren, sowohl real als auch fiktiv, ermöglichen es Simmons, Erzählungen zu konstruieren, manchmal nur in einem einzigen Rahmen. Was Rich Simmons produziert, ist definitiv Kunst, von der Straße bis zur Galerie. Enthusiasten aller Art reagieren auf seine Arbeit. Simmons beweist, dass Leidenschaft, Engagement und eine Vielzahl von Einflüssen eine ansprechende interkulturelle Kunst schaffen können. “

Decompoz Magazin

.

„Rich Simmons ist Teil einer neuen Welle von Straßenkünstlern aus Großbritannien. Als Autodidakt verwendet er einen detailgetreuen Schablonenstil, um seinen respektlosen Sinn für Humor zu vermitteln. “
1884 Magazin

 

"Simmons malt wie ein Punkrocker."

PROHBTD Magazin

.

"Durch die Implementierung moderner Mentalität zum Zurückwerfen von Bildern schafft Rich Simmons Kunst, die Sie erröten lässt."

INKED Magazine

 

„Kunstprofis verfolgen die Fortschritte von Rich Simmons genau. Es ist sehr wahrscheinlich, dass sich der Kauf seiner Arbeit jetzt als großartige Investition herausstellt. “
Jean-David Malat, ehemaliger Direktor der Opera Gallery London